Monatsarchive: Februar 2009

Manchmal ist weniger nicht mehr sondern noch weniger

Ganz im Sinne von 37signals, zenhabits, GTD und all’ der anderen Blogs und Massnahmen, die sich mit der Strukturierung und Reduzierung des Information Overloads befassen, bin ich gleich über drei winzige Applikationen gestolpert. NowDoThis, Next und What Shall I Do … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiert | Hinterlasse einen Kommentar

Ant in Eclipse PDT (Ganymede) ans Laufen bringen

Derzeit teste ich Aptana. Ein schönes IDE, welches auf der Eclipse-Plattform aufbaut. Dennoch habe ich mir einen neuen PDT-Build spendiert, 2+ ist ja schliesslich schon länger veröffentlicht.Kurzer Schreck: Ant ist weg! In den Hilfedateien und Wikis noch schön beschrieben, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Software, Tipps & Tricks, Web-Entwicklung | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Zu Besuch im Tonstudio

Gestern wagte die Familie einen Ausflug nach Troisdorf, ins Blubox-Tonstudio, in der mein Bruder soeben sein Solo-Album aufnimmt. Guido ist echt ein cooler Typ, der sich ruckzuck Zugang zu den Herzen der Kids verschaffte, in dem er aus ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiert | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Ein kurzer Abend in Köln

Da fahre ich gestern Abend mit der gesammelten Familie kurz nach Köln und besuche meine Brüder, da schlägt mich mein 5-jähriger Sohn im Bowling, ich verliere meinen PRO-Status und Wii-Fit attestiert mir massives Übergewicht und schätzt mein Alter auf 48 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiert | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Wie schreibe ich ein Changelog, oder: Was man vom World of Warcraft-Changelog lernen kann

Die Dokumentation von Commits und die Kommentare in einem Changelog sind für die meisten Entwickler mehr Pflicht als Kür. Im Grunde ist man froh, den Bug oder das Feature endlich implementiert zu haben. Für eine sinnvolle Dokumentation bleibt keine Zeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web-Entwicklung | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare