Google Calendar, Yahoo Maps API und zuviel zu tun

Es gibt Tage, da explodiert der Feedreader. Heute zum Beispiel. Ausserdem ist viel zu tun, zu viel, um sich den frischen Google-Kalender oder die Yahoo Maps API anzusehen, die nun auch internationale Orte findet.Damn.

Dieser Beitrag wurde unter Unsortiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Google Calendar, Yahoo Maps API und zuviel zu tun

  1. Pingback: RAINonline

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>