Webkrauts

In dem verzweifelten Versuch 2 Wochen internetzfreie Zeit nun in 2 Tagen aufholen zu wollen, stolpere ich über viele Dinge, die erwähnenswert sind. Allen voran: Die Webkrauts kommen! Viele reden drüber, einer macht den Deckel drauf: Jens Grochtdreis gründet die deutsche Webstandards-”Abteilung” mit dem originellen Namen “Webkrauts“. Der Name birgt genau die richtige Menge Witz und Ironie, um sich vom typisch deutschen negativ-kreativen Bierernst zu distanzieren. Gratulation dazu! Ein grosser Teil der Kremdelakrem der deutschen Webdesign-Szene, zumindest aber eine Menge bekannter Blogger, haben sich bereits verkrauten lassen.

Dieser Beitrag wurde unter Unsortiert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Webkrauts

  1. Pingback: Hasematzel.de » Blog Archive » Die Webkrauts kamen (und kommen noch?)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>